Marienpfarre

Wir sind eine römisch-katholische Pfarrgemeinde im 17. Wiener Gemeindebezirk und versuchen, geschwisterliche Kirche nach dem Auftrag Jesu Christi zu leben. Die Gemeinde wird von der Ordensgemeinschaft der Redemptoristen geleitet, welche die Kirche und das Kloster Ende des 19. Jahrhunderts errichteten.  Patronin der Kirche ist die “Mutter von der Immerwährenden Hilfe”; zweiter Patron der Wiener Stadtpatron, der hl. Klemens Maria Hofbauer.

Wir stehen für:

  • Eine Gemeinde mit Christus als Mittelpunkt.
  • Bekenntnis zu Papst und unserem Bischof.
  • Eine offene christliche Gemeinschaft.
  • Dialog als Wesenselement der Kirche.
  • Annahme aller Menschen – ganz gleich welcher Hautfarbe und Volkszugehörigkeit.
  • Begegnung mit Menschen verschiedener Religionsgemeinschaften und politischen Einstellungen.
  • Verbindung mit der Ordensgemeinschaft der Redemptoristen und ihrer Spiritualität.
  • Das Evangelium ist eine Botschaft der Liebe und Befreiung. Wir wollen Menschen mit Jesus Christus und seiner Botschaft vertraut machen – wir wollen eine Kirche mit menschlichem Antlitz!

Wir laden Sie/Dich ein, an unserer Gemeinschaft teilzunehmen, ganz besonders jene, die erst in letzter Zeit hergezogen sind. Aber auch Christen und Interessierte aus allen Teilen Wiens sind herzlich willkommen.

Aktuelle Schwerpunkte der Marienpfarre

  • Liturgie: Gebet mit der Klostergemeinschaft, Rosenkranzgebet, Novenenen, Wort-Gottes-Feiern, Familienmessen mit Kinderwortgottesdiensten, Gottesdienste mit besonderem musikalischen Elementen, Lektoren, Kantoren, Kommunionhelfer/Innen
  • Begegnung/Feiern: regelmäßige “Pfarr-Cafes”, offene Festlichkeiten und Begegnungen
  • Sakramentenpastoral: Taufen, Erstkommunion, Firmung, Krankensalbung, Beichte und Aussprache), Begräbnisse und Begleitung von Hinterbliebenen
  • Stadtwallfahrt zur ‘Mutter von der Immerwährenden Hilfe” in die Marienkirche (an jedem 27. des Monats)
  • Familien/Kinder: Vier Familienrunden, Arbeit mit Kindern (siehe auch den Kindergarten der Marienpfarre)
  • Soziale Arbeit vor Ort (unter anderem Caritas – in Zusammenarbeit mit den Pfarren des Dekanats)
  • Flüchtlingshilfe und Intergrationsarbeit, Begleitung und Förderung
  • Weltweite Projekte:  Unterstützung von Projekten in Indien, Albanien, Ukraine usw.
  • Musik: eigener Chor mit Orchestermessen; Musikgruppen für die Liturgie
  • Seniorenarbeit mit diversen Angeboten

Team

Dr. Karl Engelmann, Pfarrer,
engelmann@kalvarienbergkirche.at
Tel.: +43 1 406 89 45-0
Kan. P. Lorenz Voith CSsR, Pfarrvikar, Rektor und Kirchenrektor (Marienkirche), 
l.voith@marienpfarre.at
Tel.: +43 1 486 25 94-11
Mag. Rudolf Mijoc, ha Diakon und Seelsorger,
rudi@marienpfarre.at
Tel.: +43 1 486 25 94-12
Br. Diakon Josef Doppler CSsR, Seelsorger, Sakristan und Kirchenpfleger der Marienkirche, 
josef.doppler@cssr.at,
01-486 25 94-14,    0660-14 92-583
Fr. John Antony Britto Aushilfskaplan
Edith Stieber, Pfarrsekretärin,
kanzlei@marienpfarre.at
Telefon: +43 1 486 25 94

Kontakt

Clemens Hofbauer-Platz,
Wichtelgasse 74
1170 Wien

Telefon: +43 1 486 25 94
Fax: +43 1 486 25 94 28
Web: www.marienpfarre.at
Email: kanzlei@marienpfarre.at

Priesternotruf und Telefonseelsorge: 142 oder über +43 1 51552-0

 


  • Fronleichnam 2022 – ein gelungenes Fest
    Die vier Pfarren des Pfarrverbandes Hernals feierten gemeinsam Fronleichnam in Dornbach. Schon seit Jahrzehnten wird dieses Fest gemeinsam begangen. Den Festgottesdienst am Rupertusplatz zelebriert Pfr. Karl Engelmann mit anderen Priestern und den Diakonen des Dekanats. Im Fokus des…
  • Christi Himmelfahrt im Pfarrverband
    Christi Himmelfahrt, 40 Tage nach Ostern, wird in allen vier Pfarren im Pfarrverband gefeiert. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern, im Folgenden finden Sie die Messzeiten: Mittwoch, 25.5., Vorabend: 18:30, Marienkirche (die 8:00 Messe entfällt) 19:00,…
  • Maiandachten im Pfarrverband
    Traditionell feiern wir im Pfarrverband im Marienmonat Mai die Maiandachten, wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern: 1. Mai 2022, 18:30, Kalvarienbergkirche3. Mai 2022, 18:30, Marienkirche4. Mai 2022, 18:30, Marienkirche5. Mai 2022, 18:30, Kalvarienbergkirche5. Mai 2022, 18:30,…