Kreuzwegwanderung mit Kindern

Bei kühlen Temperaturen haben sich Kinder und Eltern aus den vier Pfarren des Entwicklungsraums aufgemacht zu einer Kreuzweg-Wanderung.

Den Himmelmutterweg hinauf machten wir dabei an vier Stationen halt: Simon von Cyrene hilft Jesus das Kreuz tragen, Veronika reicht Jesus das Schweißtuch, Jesus wird seiner Kleider beraubt, Jesus begegnet den weinenden Frauen. Die Gedanken dazu haben versucht, die Begegnungen Jesu auf unser Leben umzulegen und gleich etwas zu tun:  ein Taschentuch mit einem lieben Wort weiter schenken, ein Pflaster zum Trösten mitnehmen.

Am Schafberg angekommen wurden wir mit heißem Tee willkommen geheißen und konnten so trotz Kälte noch ein wenig zusammen bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.