Gemeinsam auf dem Weg

Gemeinsam auf dem Weg –

  • dem Weg zum Nächsten …
  • dem Weg zu sich selbst …
  • dem Weg zur Firmung …
  • dem Weg zu Gott!

Am Abend des 11. Oktober 2019 startete der diesjährige Kreis Jugendlicher, welche im kommenden Jahr das Sakrament der Firmung empfangen wollen, mitsamt ihren Eltern und Paten, ein erstes Stück ihres Weges. Gebet, Worship, Gesang, Rap und Informationen, sowie Getränke und Snacks begleiteten diese Etappe.

In diesem Jahr wird es zwei unterschiedliche Ausprägungen der Firmvorbereitung geben. Beide werden sich intensiv mit den existenziellsten Fragen des Menschen auseinandersetzen. Fragen, die jungen Erwachsenen oft am Herzen liegen, aber sie sich oft nicht anzusprechen trauen. Hierfür möchte die Firmvorbereitung eine Plattform bieten um miteinander ins Gespräch und in gegenseitigen Erfahrungsaustausch zu kommen.

Ein etwas längeres Stück des Weges werden sie von 26. – 29. Oktober gemeinsam gehen. Die Firmwallfahrt führt die Truppe von Ladendorf (nördliches Weinviertel – Bezirk Mistelbach), über die Donau, wieder zurück in die Pfarre Dornbach.

Die Feier der Firmung findet am 23. Mai 2020 um 10.00 Uhr in der Marienkirche (Clemens-Hofbauer-Platz, 1170 Wien) statt. Der Firmspender wird der 66. Hochmeister des Deutschen Orden P. MMag. Dipl.-Bw. Frank Bayard, MBA sein.

Ein Weg also! Aber wohin wird dieser Weg führen?

  • jedenfalls zum Nächsten …
  • jedenfalls zum Innersten der Firmlinge selbst …
  • jedenfalls zur Firmung …
  • jedenfalls zu Gott!

Namens des Firmteams –
Siegfried Bamer, dipl. Drog. HF
Diakon der Kalvarienbergkirche Hernals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.