„Klemensjahr 2020“ – Sonderbriefmarke und Sonderpostamt in Hernals

Die Österreichische Post richtet am 22. Februar ein Sonderpostamt ein und erteilt an diesem Tag einen Sonderbriefstempel anlässlich des 200. Todesjahres des Wiener Stadtpatrons, des hl. Klemens Maria Hofbauer. Zusammen mit dem Österreichischen Philatelistenverein St. Gabriel, der auch die Herausgabe des Sonderbriefstempels der Post organisierte, findet dabei auch eine Briefmarkenschau und offizielle Präsentation statt. Die neue Briefmarke kann dabei auch erworben werden.

Termin: Samstag, 22. Februar 2020, Pfarrsaal der Sühnekirche, Dr. Josef Resch-Platz, 1170-Wien-Hernals.

10:30 Uhr: Präsentation; 11:00 bis 15:00 Uhr: Sonderpostamt und Briefmarkenschau.

Die Briefmarke kann schon vorab im Sekretariat des St. Klemens Hofbauer-Komitee geordert werden: prokopwilhelm[at]gmail.com, W.+R. Prokop: 0676/6194676 oder pvoith@ymail.com.

Das St. Klemens Hofbauer-Komitee ist seit 1917 ein eingetragener Verein und zählt knapp 1000 Mitglieder und Förderer. Der Vereinssitz ist im Redemptoristenkolleg Hernals, Clemens Hofbauer-Platz 13 EG, 1170 Wien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.