Papst Franziskus – Schöpfungsverantwortung

Am 22. April fand der „Global Earth Day“ heuer zum 50. Mal statt. In diesen Wochen ist die Aufmerksam der Medien und der Menschen aber weltweit auf die Corona-Pandemie konzentriert; das Thema Natur, Klima und Umweltschutz scheint ziemlich in den Hintergrund gerückt. Doch das Virus zeigt uns Schranken auf – es gibt Grenzen der Globalisierung, Grenzen der Ausbeutung der Natur, Zusammenhänge zwischen Pandemien, wie wir sie derzeit erleben, und der Naturzerstörung werden von Wissenschaftlern hergestellt. Zeit, sich zu besinnen!

Auch Papst Franziskus hat bei seiner Generalaudienz am 22. April das Thema Schöpfungsverantwortung ins Zentrum gestellt, der Text dazu ist hier: https://www.vaticannews.va/de/papst/news/2020-04/papst-franziskus-generalaudienz-umwelt-schoepfung-katechese-amaz.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.